Kundgebung – Waterfront und die Politik

0
361
Kundgebung: Bilanz zur Bebauung auf dem Priwall
Kundgebung: Bilanz zur Bebauung auf dem Priwall. Die Kundgebung auf dem Priwall soll den Entwicklungsprozess der Waterfront darstellen.

Kundgebung – Waterfront und die Politik

Der unabhängige Bürgermeister Kandidat Detlev Stolzenberg (parteilos) lädt zu einer Kundgebung ein. Treffpunkt ist auf dem Priwall direkt am Passathafen auf der Kohlenhofspitze.

Travemünde – Die Waterfront beschäftigt die Menschen. Das sieht auch der parteilose Kandidat Detlev Stolzenberg und stellt fest das die weitere Bebauung des Priwalls in der Diskussion vieler Menschen steht. 

Nach Auffassung von Detlev Stolzenberg haben die Entscheidungsträger die Tragweite und Konsequenzen ihrer Beschlüsse falsch eingeschätzt. „Priwall-Waterfront“ ist unmaßstäblich und auswechselbar. Diese unangemessene Dimension und die Eintönigkeit der Nutzungen widersprechen einer ausgewogenen Entwicklung des Priwalls.

Der zweite Bauabschnitt ist in der Planung und wenn man sich die Fragen der Menschen anhört, dann stellt man unweigerlich fest das das neue und ungewohnte in Travemünde langsam ankommen sollte. An der Kohlenhofspitze ein Hotel hinzubauen, mag für die Entwicklung des Priwalls ein Quentchen zu viel sein. Eine Diskussion darüber ist erstrebenswert. Ferner darf es auch nicht dazu kommen das die Politik hier über die Köpfe der Menschen entscheidet. Genau hinzuhören wäre das Maaß aller Dinge, diesen demokratischen Vorgang genauer zu anlysieren und darüber zu sprechen was die Menschen bewegt und auch zu zeigen das man ihnen zuhört.

Detlev Stolzenberg lädt alle ein, auch die in Travemünde agierenden Politiker sollten sich der Diskussion anschließen. Es ist für alle wichtig, denn die Bebauung kann nicht so einfach rückgängig gemacht werden und die Politk stellt hier die Weichen für einen sehr langen Zeitraum. Damit sensibel umzugehen ist das Hauptanliegen und ein wichtiges Thema für diese Kundgebung.

Samstag der 22. Juli um 16:00 an der Kohlenhofspitze auf dem Priwall

Anzeige
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here