Travesünde – Ein Kapitel im LN-Medienzelt

0
195
Guido Bleil - Travemünde
Guido Bleil bei seiner Lesung im LN-Medienzelt

Travesünde – Ein Kapitel im LN-Medienzelt

Ein Stelldichein im LN Medienzelt gab sich heute Guido Bleil. Der Werbefachmann der MS Hanse und Buchautor las aus aus seinem neuesten Buch.

Travemünde – Das Programm der Travemünder Woche wird auch mitgestaltet von Personen die in Travemünde leben und arbeiten. Das LN-Medienzelt bietet für uns Travemünder eine gute Plattform für Unterhaltung sorgen zu können. Das Angebot von LN-Online verwandelt sich seit geraumer Zeit ohnehin zu einer Angelegenheit zum mitmachen. 

Bei einigen  Aktiv Angeboten im LN-Medienzelt ist eine Anmeldung erforderlich, diese können Sie hier erreichen. LN Anmeldung

Heute war Guido Bleil im Medienzelt der LN zu einer Lesung aus seinen Büchern „Travesünde“ und „Quallenpest“. Der in Travemünde lebende Künstler, Werbefachmann und Buchautor trug in gewohnter Sicherheit aus seinen Büchern vor. Etwa 30 Menschen folgten den Geschichten und waren sichtlich in die Story vertieft.

Diese und andere Angebote tragen zum Erfolg der Travemünder Woche bei, obgleich es nur Momente sind, werden diese bemerkt.

Anzeige
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here